Über uns

NetBil gGmbH Bildungs – und Beratungszentrum ist ein gemeinnütziger Träger in Berlin Mitte, im Ortsteil Gesundbrunnen.

Wir sind ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger für Deutschkurse für die Integration (Integrationskurse), lizensiertes Telc-Prüfungszentrum und  zugelassener Träger zur Arbeitsförderung. Unsere Schule, unsere Maßnahmen und unser Qualitätsmanagementsystem sind nach AZAV zertifiziert.  Die Abschlüsse, die bei uns erworben werden können, sind nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen anerkannt.

Unsere Geschäftsführer, Frau Ayfer Yolci und Herr Yilmaz Yolci, gründeten das Unternehmen 2008 mit dem Ziel, Migranten und Menschen mit Migrationshintergrund zu fördern.

Unser Team

Anmeldung Integrationskurse, Teilnehmerberatung

Frau Bolor Batsukh | b.batsukh@netbil.de
Frau To Loan Nguyen | tl.nguyen@netbil.de
Frau Nadera Razzouk | n.razzouk@netbil.de

Geschäftsführung

Frau Ayfer Yolci, Herr Yilmaz Yolci  | info@netbil.de

Schulleitung /Qualitätsbeauftragte

Frau Claudia Meyer |  c.meyer@netbil.de

Koordination

Kursorganisation, Abrechnung

Frau Dania Al Asam | d.al-asam@netbil.de

Prüfungsverantwortliche

Frau Tatsiana Klemm | t.klemm@netbil.de

Einstufungen

Frau Beatrice Schillen | b.schillen@netbil.de

Sozialarbeit/Maßnahmen

Frau Carola Knauft | c.knauft@netbil.de

Verantwortlicher Jugendintegrationskurse

Jean Baptiste Pente | jb.pente@netbil.de

NetBil ist in folgenden Bereichen aktiv

Deutschkurse für die Integration (Integrationskurse)

 

Berufliche Orientierung und Weiterbildung für Arbeitssuchende

Weiterbildung für Lehrkräfte und Dozenten

 

Kinderbetreuung in der KITA „Weltkinder“